kids and me

... neues vom kinderarzt ...
 
 

impfen für den urlaub

das blog soll vor allem meine alltagserfahrungen wiederspiegeln, meine gedanken zu diesen und jenen kleinen und grossen patienten und vor allem meine gedanken zu deren eltern.

so heute und schon die letzten tage die wiederholten fragen nach impfungen für das ausland. reisen nach syrien nach kamerun nach türkei und süditalien

natürlich gibt es da diese und jene wichtige impfungen auch, auch malaria gibt es zu beachten (heute frage nach iran und irak)

aber dann --- "reiseimpfungen übernimmt die kasse leider nicht" --- tja, dann winken sie alle ab.

oh arme welt.

da wird für tausende in die welt gereist, aber die 14 euro fürs impfen und die dreissig euronen für den impfstoff wollen sie dann doch nicht berappen.

dann lieber mit gelben augen und haut oder fieberschüben in einem krankenhaus in timbuktu liegen.

macht das sinn?

30.7.06 22:44

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL